Beikostberatung

Wenn Ihr Baby reif genug  und bereit ist für die Beikost, beraten wir Sie gerne zu diesem Thema.

Die Beratung zur Einführung der Beikost sollte ein paar Wochen vor dem eigentlichen Beginn der Beikost liegen. Sie werden etwas Zeit benötigen, um sich mit dem Thema vertraut zu machen. Bei einem Besuch bei Ihnen zuhause besprechen wir ausführlich, welche Lebensmittel Sie Ihrem Kind zu Beginn anbieten können.

Die Fragestellung wird sein, wie man mit der Beikost beginnt und wie es dann im ersten Lebensjahr weitergeht. Ihre ganz persönlichen Fragen werden gemeinsam erörtert und der Plan für die Einführung der Beikost im ersten Lebensjahr sowie  einige praktische Tipps für deren Zubereitung werden mit Ihnen besprochen.

Wenden Sie sich hierzu bitte am besten an die Kollegin, die Sie in der Wochenbettzeit betreut hat.